Leiter der Produktion (m/w/d)

Einhergehend mit der strategischen und operativen Neuausrichtung der gesamten Produktionslinie unter der Etablierung des Stands der Technik in der Lebensmittelbranche und des höchsten Grad an Digitalisierung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Leiter der Produktion (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben: 

  • Ergebnisverantwortliche Leitung der Produktion
  • Führung und Anleitung der Mitarbeiter der Produktion einschl. der Veranlassung gezielter Weiterbildungsmaßnahmen
  • Planung und Sicher­stellung eines effi­zienten Produk­tions­ablaufes, in Bezug auf den Ein­satz von Perso­nal, Maschinen und Material unter Minimierung von Stillstandzeiten
  • Planung und Sicherstellung der geplanten Produktionsmenge in Bezug auf Quantität, Qualität, Termin und Kosten
  • Sicherstellung der Ein­haltung der maßgeblichen Gesetze und Vorschriften
  • Planung und Koordination der Instandhaltungsarbeiten und Wartungsplänen einschl. einer fachgerechten Kommunikation mit Produktionsanlagen-Herstellern und externen Dienstleistern (Techniker, IT-Spezialisten etc.)
  • Qualitätskontrollen entlang des gesamten Produktentstehungsprozesses
  • Überwachung der Einhaltung von Rezepturen und deren kontinuierliche Weiterentwicklung auf der Grundlage der Kundenbedürfnisse in Zusammenarbeit mit weiteren Fachabteilungen
  • Durchführung von Verkostungskontrollen in Zusammenarbeit mit weiteren Fachabteilungen sowie Vorbereitung von laborgestützten Stichprobenproduktanalysen
  • Stellenanteiliges Produzieren in der Rösterei, an der Abpacklinie und in der Logistik/im Lager bei eigenständiger Schichtübernahme
  • Festlegung der Ziele und der KPI’s in der Produktion, insbesondere der Produktivitäts- und Effizienzziele in Abstimmung mit der GF sowie kontinuierliches Überwachen der Einhaltung der KPI‘s und Ein­leiten von Korrektur­maßnahmen
  • Systematische Weiterentwicklung der Technologien, einschl. der technischen Abläufe und der Anlagen, insbesondere Automatisierung und Digitalisierung
  • Umsetzung moderner Produktions- und Qualitätsmanagementmethoden (5S, TPM etc.) zur Einleitung und Fortführung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses
  • Planung, Budgetierung und Durchführung von operativen und strategischen Ersatz- und Neuinvestitionen in der Produktion in Abstimmung mit der GF
  • Interdisziplinäre Mitarbeit an dem Ausbau der bestehenden Informationssysteme zur Umsetzung von KPIs in den Fachabteilungen (Kosten-/Ergebnisentwicklung, Produktivitätskennzahlen, Qualitätskennzahlen etc.)

 

Ihr Profil:

  • Abschluss als Lebensmitteltechniker/Fachkraft für Lebensmittel­technik oder Industriemeister in der Fachrichtung Lebensmitteltechnik oder eine höhere Qualifikation in der Lebensmitteltechnik
  • Mindestens 5 Jahre qualifizierter Berufs­erfahrung in der Produktion, idealerweise in der Lebensmittelproduktion und idealerweise erste Berufserfahrungen in leitender Funktion
  • Hohe technische Affinität und fundiertes Verständnis von Produktionsprozessen
  • Grundlegendes Verständnis betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge
  • Kenntnisse modernder KPI’s in der Produktion
  • Kenntnisse moderner Methoden der Prozess- und Organisationsoptimierung in der Produktion (TPM, 5S, LEAN etc.)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. C1-Niveau)
  • Professioneller Umgang mit relevanten IT-Anwendungen (MS-Office, ERP-Systeme, DM-Systeme etc.)
  • Eigenverantwortliche, lösungs- und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie die Fähigkeit Optimierungskonzepte und Bereichsstrategien zu entwickeln und umzusetzen
  • Führungsqualitäten und Hands-on-Mentalität mit Umsetzungsstärke und Innovationsanspruch
  • Integrität und Verantwortungsbewusstsein
  • Organisationsvermögen und ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Gute Analysefähigkeit, KVP-Mentalität, hohe Prozess- und Kundenorientierung
  • Teamfähigkeit

 

Das dürfen Sie erwarten:

  • Eine langfristige berufliche Perspektive in einem wachsenden Unternehmen
  • Vielseitige Aufgabe mit Gestaltungsspielraum und Innovationsanspruch
  • Individuelle Weiterbildungsmaßnahmen und Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung
  • Dynamisches, teamorientiertes und lernförderndes Arbeitsklima
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und ein wertschätzendes Arbeitsumfeld
  • Attraktive Arbeitgeberleistungen

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin an unsere Personalabteilung:

  

Vollmer Kaffee GmbH & Co. KG

Personal- und Organisationsentwicklung

Julia Peters

Siemensstr. 30
48341 Altenberge

j.peters@vollmer-kaffee.de

Telefon +49 2505 9324-37

scroll up